Rezept für Lamm-Häppli (nur für Katzen)

Möchten Sie Ihrer Nasch-Katze zu Weihnachten eine besondere Freude bereiten? Dann verwöhnen Sie Ihren Liebling doch mit selbstgemachten Lamm-Häppli, die nicht nur gesund sondern auch ein Gaumenschmaus sind!

Rezept für Lamm-Häppli (nur für Katzen)Zutaten

  • 80g Lammfleisch
  • 10 EL Vollkornmehl
  • 2 EL feine Haferflocken
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1 Ei

Zubereitungszeit

40 Minuten (20 Minuten Zubereitung & 20 Minuten Backzeit)

Temperatur

Umluft 180°C oder bei Ober-Unterhitze 200°C

Zubereitung

Heizen Sie den Backofen circa 5 Minuten vor und schneiden in der Zwischenzeit das Fleisch in kleine Stücke. Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und vermischen alles zu einem glatten Teig. Rollen Sie den Teig aus und stechen mit einem beliebigen Plätzchenformer kleine Objekte aus. Nun können die Plätzchen auf einem Backblech ausgebreitet werden und für 20 Minuten knusprig auf der mittleren Schiene im Ofen gebacken werden.

© Das Rezept stammt aus dem Buch “Snacks for Cats-Blitzrezepte für Katzenleckerlis” von Autorin Valentina Kurscheid (Seite18, 2015 im Eugen Ulmer Verlag erschienen)

QUALIPET wünscht Ihrer Katze einen guten Appetit!

One thought on “Rezept für Lamm-Häppli (nur für Katzen)

Schreibe einen Kommentar

Geschlecht